Bodegas Fontana Bild 02 Bodegas Fontana Bild 04 Bodegas Fontana Bild 05

Bodegas Fontana

Gründungsjahr: k.a. (seit über 30 Jahren)

Rebfläche: 600ha (im Besitz) + 400ha (im Management)

Weinbaugebiet: Uclés

Önologe: k.a.

Rebsorten: Tempranillo, Syrah, Graciano, Melbec, Garnacha, Verdejo, Sauvignon Blanc, Chardonnay, Airen, Muscat, u.a.

Portrait: Führender Produzent von Gutsweinen. Nachhaltige Bewirtschaftung der Rebberge, 700 bis 900 Meter über dem Meeresspiegel, erzeugen Weine mit präziser Aromatik und Frische. Kein Einsatz von Insektiziden, nur Naturdung wird benutzt und die Kräuterkontrolle erfolgt einschließlich durch leichtes, oberflächliches Pflügen. Das Weingut hat ein breites Sortiment an spanischen und internationalen Rebsorten, die an das Klima, Orientierung der verschiedenen Parzellen und Bodenbeschaffenheiten angepasst wurden. Das Weingut legt ihren Schwerpunkt auf Authentizität, Transparenz und ökologische, ökonomische und soziale Nachhaltigkeit. Mittels der Kombination von einerseits tiefer Kenntnisse der spanischen Terroirs und Respekt für die spanische Weintraditionen, und andererseits einer internationalen Perspektive und Verständnis der Önologie weltweit, hat das Team ein dynamisches, hochwettbewerbsfähiges Weinunternehmen kreiert.

Bodegas Fontana, Bodegas y Vinedos Fontana S.L., 16411 Fuenta de Pedro Naharro, Cuenca R.E.N° CLM 403/CU, Spanien