Weingüter

Celler de Vilafranca del Penedés

Gründung: 1963 Rebfläche: 1900 ha Anbaugebiete:
  • Penedés
  • Cava
Umfangreiche Auswahl an leicht zu trinkenden, gut verständlichen Cavas, die sowohl für besondere Anlässe als auch für den täglichen Genuss geeignet sind.
Celler de Vilafranca del Penedés gehört zur Winzergenossenschaft Covides, welche aus über 600 kleinen Weinbauern des Landkreises Penedès hervorgeht. Diese schloßen sich 1963 zusammen, um Cavas und Weine aus Ihren Trauben produzieren zu können. Anfang der 80er Jahre begann der Verkauf von Flaschenwein und Cava. Ab den 90er Jahren und bis heute wurden die Anbauflächen und die Plantagensysteme angepasst, um die mechanisierte Ernte zu ermöglichen. Mittlerweile bewirtschaftet Covides über 1.900 Hektar Rebfläche und kann dabei auf eine unglaubliche Bandbreite an Terroir zurückgreifen.

Bodegas Aradón

Gründung: 1957 Rebfläche: k.a. Anbaugebiete:
  • Rioja
Klassische Rioja-Weine mit Tradition und Know-How. Elegant und mit Kraft.
Das Dorf Aradon existierte bereits in der Römerzeit, verschwand im Laufe der Geschichte aber auf unerklärliche Weise. 1957 beschlossen die Winzer aus dem Dorf Alcanadre, der Geschichte Aradons Tribut zu zollen, indem sie ihre Weine nach diesem Ort benannten.

Palacio de Bornos

Gründung: 1976 Rebfläche: 308 ha Anbaugebiete:
  • Rueda
Palacio de Bornos bringt den Charakter der Verdejo-Traube in all ihren Varianten zum Ausdruck: typische Aromen von Zitrusfrüchten, Fenchel und Anis und einem ausdrucksvollen fruchtigen Geschmack mit einer frischen Säure.
Die Bodega wurde in 1976 von Antonio Sanz gegründet, zweifellos einer der einflussreichsten Winzer der Region. Oft war er ein Pionier, der mit seinen Methoden zum guten internationalen Ruf der Verdejo-Traube beigetragen hat. Er hat ebenfalls zur Entstehung der Herkunftsbezeichnung Rueda beigetragen. Heutzutage ist die Bodega in Händen der spanisch-mexikanischen Familie González, die sechs weitere Weingüter in den wichtigsten Regionen Spaniens besitzt.

Priorat Natur

Gründung: 1997 Rebfläche: - Anbaugebiete:
  • Priorat - Catalonia
Mit ihrem ungebrochenen Eifer und Enthusiasmus und der Liebe für das Produkt enstehen außergewöhnliche Köstlichkeiten vom Olivenöl bis zur Marmelade.
Priorat Natur wurde aus dem Bedürfnis heraus geboren, eine Tradition fortzusetzen, eine Art, das Leben zu verstehen, das eng mit den wechselnden Jahreszeiten und ihren Auswirkungen auf die Vegetation aus der Region Priorat verbunden ist. Im Rahmen dieser Mission produziert Priorat Natur eine breite Palette hochwertiger Lebensmittel wie lokale Oliven, Olivenöl, Nüsse, traditionelle Saucen, Marmeladen... Alle Produkte werden nach traditionellen Rezepten hergestellt.

Bodegas Navarro López

Gründung: 1904 Rebfläche: 190 ha Anbaugebiete:
  • Castilla-La Mancha
  • Valdepeñas
  • La Mancha
  • Rueda
  • Ribera del Duero
  • Rías Baixas
  • Rioja
  • Cava
Groβe Auswahl an Weinen aus den repräsentativsten spanischen Weinregionen. Unser Angebot beinhaltet vor allem Rotweine, aber auch Weiβweine aus Rueda oder Rías Baixas, sowie Cava und Schaumweine.
Bodegas Navarro López ist ein Familienweingut, gegründet 1904 und mit Sitz in Valdepeñas, im südlichen Castilla-La Mancha. Im Laufe der Jahre hat es die Familie sich zur Aufgabe gemacht, großartige Weine nicht nur in ihrer Herkunftsregion in Valdepeñas zu produzieren, sondern auch eng mit anderen Weingütern zusammenzuarbeiten, um die besten Weine aus den repräsentativsten spanischen Regionen zu produzieren.

Bodegas Cristo de la Vega

Gründung: 1955 Rebfläche: 9000 ha Anbaugebiete:
  • La Mancha
Cristo de la Vega produziert authentische, frische und aromatische junge Weine, welche zugänglich und trinkfreudig sind.
Die Bodegas Cristo de la Vega wurde 1955 von 25 Bauern gegründet. Mittlerweile sind mehr als 850 Winzer Teil des Weinguts. Die Bodegas befindet sich im Herzen von La Mancha, dem flächenmäßig größten Weinanbaugebiet Spaniens und produziert hochwertige Weiß-, Rosé- und Rotweine sowie Weine aus biologischem Anbau und in Barrique ausgebaute Weine.

Bodega y Viñedos Maires

Gründung: 2015 Rebfläche: 16ha Anbaugebiete:
  • Toro
Die Bodega Maires steht für aromatische, kräftige, sortentypische und hochkonzentrierte Weine, die zugleich Frische und Mineralität vereinen und somit das Terroir der Region perfekt wiedergeben. 
Die Idee von Bodega y Viñedos Maires entsteht im Jahr 2015, als zwei Cousins zusammenkommen, um die Aktivitäten ihrer Vorfahren wiederaufzunehmen und somit in der Herkunftsbezeichnung Toro präsent zu sein. Unter dem Namen Maires, einem Familiennamen, der sich auf vier Generationen bezieht, die dem Weinbau gewidmet sind, verbinden Fernando und Pablo ihre Berufe mit der Illusion, ein Projekt durchzuführen, das zu einem neuen Verständnis des Weins führt: Weinbau und Kommunikation.

Rioja Vega

Gründung: 1882 Rebfläche: 70 ha Anbaugebiete:
  • Rioja
Vom Jungwein bis zum Gran Reserva: Innovativ, authentisch und von exzellenter Qualität.
Die Bodega Rioja Vega ist ein bedeutender Teil der Geschichte der Rioja. Die Bodega wurde 1882 in Zeiten vor der Gründung der Ursprungsbezeichnung Rioja gegründet. In den ersten Jahren konnte Don Felipe Ugalde das Wissen der französischen Winzer voll ausnutzen, als er sein erstes Weingut in der Rioja gründete. Erfahrung, Forschung und Ehrgeiz sowie der Einsatz stets aktueller Technologien prägten auch die nachfolgenden Generationen.

Nunes Barata Vinhos

Gründung: 1836 Rebfläche: 56 ha Anbaugebiete:
  • Alentejo
Reife, fruchtige und würzige Weine von großer Eleganz und Persönlichkeit. Zitat Luis Miguel: „Unser Hauptziel ist Exzellenz“
Die Brüder Luís Miguel und José Manuel betreiben bereits in der siebten Generation Weinbau und folgen damit der Tradition, die bis Mitte des 19. Jahrhunderts zurückreicht. Bereits 1836 begannen die Großeltern mit dem Projekt, welches sich seit jeher mit Zeit und Liebe den portugiesischen Rebsorten widmet.

Bodegas Príncipe de Viana

Gründung: 1983 Rebfläche: ca. 400ha Anbaugebiete:
  • Navarra
  • La Rioja
  • Castilla y León
Die Range der Produktpalette der Bodegas Príncipe de Viana und der Mitglieder der Viana-Gruppe reicht von einfachen, knackigen Jungweinen bis hin zu vollmundigen und charakterstarken Rebsortenweinen. 
Die Bodegas Príncipe de Viana haben sich insbesondere durch ihre Kundenorientierung, ihren hohen Anspruch an ihre Produkte und ihre Orientierung am Puls der Zeit bis heute zu einem der führenden Weinproduzenten ihrer Region etabliert. Durch den Einsatz modernster Technologien und standardisierter Prozesse liefern sie Jahr für Jahr Top-Produkte und erreichen somit eine zuverlässig gleichbleibende Qualität.
2 von 5