Weingüter

Acústic Celler

Gründung: 2004 Rebfläche: 42ha Anbaugebiete:
  • Montsant
  • Priorat
Acústic Celler steht für pure, ungeschönte, natürliche Weine, die die ungefilterte Einfachheit der Reben und die Vielfalt des Terroirs ausdrücken.
Das 2004 gegründete spanische Weingut befindet sich am Stadtrand von Marçà, in der nordöstlichen Provinz Tarragona. Das Geheimnis dieser eleganten und charakterstarken Weine Acústic Cellers liegt vor allem in der ökologischen Bewirtschaftung der 35 bis 80 Jahre alten Rebstöcke von Carinena und Garnacha und der Fähigkeit, das Terroir der Region, die steinigen Böden und die teils extremen Wetterbedingungen in dem Stil ihrer Weine zu erfassen. Der gekonnte Ausbau in Eichenholzfässern verleiht den edlen Tropfen ihren markanten Schliff.

Casal de Ventozela

Gründung: 1983 Rebfläche: 27ha Anbaugebiete:
  • Vinho Verde
  • Douro
Die Weine von Casal de Ventozela zeichnen sich durch ein junges und frisches Profil aus. Sie bestechen durch ihre Leichtigkeit, ihren aromatischen Ausdruck und ihr Gleichgewicht.
Das Weingut "Sociedade Agrícola Casal de Ventozela" ist ein 1983 gegründeter Familienbetrieb, der auf die Produktion von Vinho Verde, einem natürlich moussierendem Jungwein, spezialisiert ist und dabei die besonderen Merkmale der Region und tradionellen Rebsorten mit dem modernen Wissen und technischen Errungenschaften der Weinwelt zu kombinieren weiß. Die Mission ist klar: Das Beste aus dem Terroir der Region auf Basis traditioneller Rebsorten zu enthüllen. Kurzum: eine Vision, die konstante Weiterentwicklung und der unermüdliche Einsatz der Winzerfamilie haben das Weingut Casal de Ventozela mittlerweile in die Riege der besten Vinho-Verde-Erzeuger weltweit befördert.
6 von 6